Mittwoch, 31. Dezember 2014

Es geht dahin...

 
...das Jahr 2014...
 
...es war ein aufregendes, anstrengendes, fröhliches, manchmal auch trauriges, kreatives und (zum Ende hin) ein unfallreiches Jahr...
...aber in ein paar Stunden ist es vorbei und wir begrüßen das neue Jahr 2015...
...ich bin schon gespannt, was es für uns bereit hält...
 
 
...auf diesem Wege möchte ich mich auch bei allen für die lieben Kommentare und vielen Besuche bei mir bedanken...
...ihr seid echt der Wahnsinn...
...vielen Dank auch für eure Genesungswünsche, ich kann schon wieder ohne Krücken humpeln (laufen kann man es noch nicht nennen)...
 
...habt noch ein paar schöne Reststunden im alten Jahr, kommt gut hinein ins neue und habt ein wundervolles Jahr 2015...
Ganz liebe Grüße
Eure Janine
 


Mittwoch, 24. Dezember 2014

Frohe Weihnachten...

 
...euch und euren Lieben wünsche ich ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest...
 
 
 
...leider hat es mit meinen Weihnachts-Überraschungs-Nettigkeiten nicht geklappt, weil ich vor einer Woche der Länge nach hingefallen bin und mir den Mittelfuß verstaucht habe und die Bänder überdehnt...
...die ersten Tage konnte ich nur an Krücken gehen, jetzt humpel ich schon ohne durch die Gegend...
...im Moment residiere ich bei meinen Schwiegereltern, denn hier muss ich keine Treppen steigen (denn das geht noch nicht wirklich)...
 
...habt eine schöne Zeit mit euren Lieben und genießt es...
Ganz liebe Grüße
Eure Janine
 


Samstag, 6. Dezember 2014

Nikolauswichteln...

...ja, ihr lest richtig...
...ich schon wieder... :)

...ich habe beim Nikolauswichteln bei der lieben Nicole mitgemacht...
...und heute durfte ich endlich mein Wichtelpaket von der lieben  Petra auspacken...

...aber erstmal Hallo zusammen...
...zum Glück hatte ich heute Frühdienst und konnte direkt um 4 Uhr mein Wichtelpaket aufreißen...
...es ist mir verdammt schwer gefallen nicht dran zu gehen...
...ich bin doch so furchtbar neugierig...

...wollt ihr mal sehen? ...

:)

...na, dann schauen wir mal rein...


...lauter kleine Päckchen waren drin...


...neugierig wurde erstmal dran rumgeknetet, bevor ich es dann einfach aufgerissen habe...


...und diese süßen Sachen waren drin...
...liebe Petra vielen lieben Dank dafür...
...du hast meinen Geschmack absolut getroffen und ich habe mich riesig gefreut...
...und ich werde jetzt öfter auf deinem Blog vorbei schauen... :)


...die süße Spitztüte habe ich direkt an meine Kräuterkrone gehangen... :)
...dann musste ich Gas geben, musste ja zur Arbeit...

...da war heute Aufregung angesagt...
...denn heute kommt ja der Nikolaus (oder besser kam)...
...ich kann euch sagen, das hat uns Nerven gekostet...
...um 10:30 Uhr hat unser Nikolaus sich krank gemeldet...
...jetzt hieß es schnell für Ersatz sorgen...
...nach einigen Telefonaten hatten wir eine neuen Nikolaus gefunden...
...Gott sei Dank...
...bin mal gespannt, was die Kinder morgen alle zu erzählen haben...

...als ich dann von der Arbeit nach Hause kam hatte ich noch eine Überraschung...
...in meinem Briefkasten steckte noch eine Kleinigkeit von der lieben Karin...


...so ein süßes kleines Geschenk... :)


...und darin waren diese süßen gehäkelten Anhänger...
...die sind so niedlich...
..und ich habe sie schon bei Karin auf dem Blog bewundert...
...dir auch ein ganz herzliches Dankeschön... :)

...gestern Abend habe ich noch todesmutig im Dunkeln meine Deko vor der Tür mit Beleuchtung fotografiert...


...um die Etagere habe ich eine kleine Lichtekette gewickelt mit lauter kleinen Schneekristallen...
...die ist so süß...

...Herr Chaos war gerade im Krankenhaus...
...er war bei seinen Eltern die Treppe runter gestürzt und es hat einmal laut "Knack" gemacht...
...er wollte gerade mit einem Freund Joggen gehen...
...was für ein Glück, der ist Sanitäter und konnte sich das Ganze direkt anschauen...
...er hat Herrn Chaos dann ins Auto geladen und ab ins KH...
...es ging recht flott...
...kaputt ist nichts...
...aber hochlegen und kühlen und am Montag zum Hausarzt...
...was für ein Nikolaustag...
...werde jetzt gleich mal ins Bett gehen...
...um 4 Uhr ist die Nacht wieder vorbei...
...noch 6 Frühdienste...
...am Montag treffe ich mich wieder mit meinen Lieben zum Adventsfrühstück...
...da freu ich mich schon riesig drauf... :)
...macht es gut und bis bald...
eure Janine

Freitag, 5. Dezember 2014

Vorweihnachtsfreuden und Nettigkeiten...

Hallo ihr Lieben,

so nun habe ich es endlich auch mal geschafft ein wenig zu dekorieren...




...so sieht es jetzt vor meiner Wohnungstür aus...


...ein bisschen näher ran...


...und noch ein bisschen und mit Beleuchtung...


...ein Blick von oben...


...und den habe ich meinem Freund geschenkt...


...und noch ein klein wenig dekoriert...(leider schaut es auf dem Bild nicht so schön aus wie in Wahrheit...und auf dem Bild sieht man auch nicht, dass das Bäumchen glitzert)...
....der ist übrigens echt... :)


...und das ist unsere Adventskerze...
...wir habe keinen klassischen Adventskranz, sondern immer solch eine Kerze...
...Das Fotos ist übrigens entstanden, nachdem ich Trottel sie hab fallen lassen...
...ich hätte echt heulen können...
...da lag sie dann auf dem Boden in zwei Teile zerbrochen... :(
...wir haben sie dann notdürftig wieder zusammen gesetzt...
...dabei habe ich mich nur umgedreht um meine Kamera zu nehmen und da hörte ich auch schon den Knall...
...alles heulen nutzt nichts...wir haben das Beste daraus gemacht...

...im Moment klebt an mir überall Geschenkpapier und Schleifenband...
...habe heute wie ein Weltmeister Geschenke eingepackt...
...ich bin so froh, ich bin bis Ende Januar mit allen Geschenken durch...

...morgen kommt ja endlich der Nikolaus... :)
...am Dienstag hat mein Freund Geburtstag...
...dann kommt Weihnachten und der Rutsch ins neue Jahr...
...dann haben mehrere Freunde Geburtstag...
...dann hat meine Oma Geburtstag...
...einen Monat nach Heiligabend hat meine Mama Geburtstag...
...und einen Tag später meine Schwiegermutter...
...ihr seht, das waren viele Geschenke, die Verpackt werden wollten...

...ein wenig gewerkelt habe ich auch...


...ich habe mal das Schachbrettmuster ausprobiert...


...daraus entstanden ist ein Gästehandtuch...


...und dein paar Blöcke nach Tilda-Art aufgehübscht... :)


...nochmal eine Runde gebacken...
...diesmal mit den Kinder auf der Arbeit...
...ich kann das Lied "In der Weihnachtsbäckerei..." die nächsten Jahre glaube ich nicht mehr hören... 
...aber die Kiddies waren total erfreut...es durfte ja auch zwischendurch genascht werden...


...dann habe ich mit der lieben Anke getauscht...
...ich habe ein Paket voller Wolle bekommen und sie ein kleines Dankeschön... :)


...die Karte und der Bastelblock waren auch dabei...
...Vielen Dank nochmal für den netten Tausch...


...dieser kleine Geselle ist dieser Tage auch bei mir eingezogen...


...ebenso dieses Steingut-Kännchen...


...und der Becher mit der Schnur...

...und da habe ich euch schon ewig meine Nettigkeiten von der lieben Karin unterschlagen...


...so schön verpackt waren die Sachen...


...und das war alles drin...


...die Schokolade ist schon lange verputzt... :)


...und guckt mal, das hätte ich als Kind gewesen sein können...
...hatte auch so ein ähnliches Kleid aber etwas kürzere Haare...

...und eine weitere Nettigkeit kam neulich erst von der lieben Ursula ...


...so schön verpackt...


...und auch hier waren so schöne Dinge drin...


...der Schlittschuh hängt schon in meiner Küche an der Kräuterkrone...

...Vielen Dank euch beiden noch dafür...
...und da es immer schwieriger wird Leute für Nettigkeiten zu finden, wandel ich es jetzt ein wenig ab...
...ich werde die Nettigkeiten einfach an einige liebe Blogger senden...
...so als Überraschung quasi...
...ihr müsst die Runde dann auch nicht weiter führen...
...irgendwann muss auch mal Schluss sein mit den Nettigkeiten...

...so, das war es auch schon wieder...
...morgen darf ich endlich mein Wichtelpaket aufmachen...
...ich habe nämlich bei der lieben Nicole beim Nikolauswichteln teilgenommen...
...ihr glaubt gar nicht, wie schwer das für mich ist...aber ist ja nur noch ein Tag...
...und ich kann es auch schon ganz früh aufmachen (habe nämlich Frühdienst, das heißt um 4 Uhr geht der Wecker)...


...mit diesem schönen Spruch verabschiede ich mich von euch...
Bis bald
und macht es gut
eure Janine

Samstag, 15. November 2014

Schon Mitte November...

...ihr Lieben, wir haben doch tatsächlich schon wieder Mitte November...
...die Zeit rennt...
...aber erst einmal Hallo an alle...
...und vielen Dank für eure lieben Worte zum letzten Post...
...mein Urlaub ist schon wieder seit einer Woche vorbei...
...es fühlt sich an, als wäre ich nie weg gewesen...
...aber genug gejammert...

...die erste Urlaubswoche habe ich bei meiner Familie verbracht...
...mein Brüderlein ist 18 geworden...

 ..hier bei seiner ersten Fahrt mit seinem Geburtstagsgeschenk...

...was für ein Hin und Her..
...erst wollte er am Wochenende feiern, dann doch lieber im Sommer, dann wieder am WE und letztendlich hat er sich dann doch für den Sommer entschieden...

...so konnte ich die Zeit ein wenig zum Stricken nutzen...

...mein erster Hitchhiker ist fertig geworden...
...und er ist so schön kuschelig...

...dann habe ich einen Rapunzelschal angefangen...
...mit der Wolle, die ich dieses Jahr auf der Creativa in Dortmund gekauft hatte...
...was mich aber jetzt ärgert, die Wolle war super teuer, hat aber wie ihr auf dem Foto erkennen könnt einen Farbverlaufsfehler...
...an der "defekten" Stelle war das Garn gerissen und wurde einfach an irgendein anderes Ende drangeknotet (war schon so)...
...das ärgert mich unheimlich...

...dann hat mich neulich die Vorweihnachtsstimmung erfasst und ich hab zusammen mit Herrn Chaos Spritzgebäck gebacken...
...er musste Kurbeln...
...wozu hat man denn schließlich die Männer... :)
...ich habe vier verschiedene Sorten ausprobiert und muss sagen, die mit Mandeln schmeckt mir am besten...
...das sind übrigens die mit den Mandeln...

 ...die waren mit Haselnüssen...

...mit Zitrone...

...ebenfalls mit Zitrone und ich hab einfach noch was schwarze Johannisbeermarmelade rein gemacht...

...rausgekommen sind 4 riesige Schüsseln...
...einige davon wurden noch mit Schoki aufgehübscht...
...aber ich stelle gerade fest, dass ich davon gar kein Foto gemacht habe...
...ebensowenig von den vollen Schüsseln...

...dann sind wieder ein paar neue Teile bei mir eingezogen...

 ...bestellt bei der lieben Yvonne...

...und diese wunderschön verpackten Sachen sind von der lieben Astrid...

...und das waren die Sachen...

...ich hab es endlich geschafft etwas an meiner Decke zu nähen...

...einige wenige fertige Quadrate...

...das sind die bisher fertigen Streifen, die noch zusammen genäht werden müssen...
...5 von 15 sind geschafft...
...dann ist mir letzten Samstag die Vlieseline ausgegangen...
...aber zum Glück war am nächsten Tag Stoffemarkt hier in unserer Gegend...
...und es gab nur einen einzigen Stand mit Vlieseline...
...dementsprechend war auch der Andrang groß...

...am Donnerstag hab ich mich wieder mit meinen beiden Liebsten (Ulla und Thilde) getroffen und wir haben Weihnachtskarten gebastelt...

...so sah unser Tisch wieder aus...

...so, was näher ran an die Sachen...

...zum Mittagessen gab es mal wieder Kronkorken... *lach*
...beim letzten Mal wurde ich von der lieben Doreen...gefragt, wie das mit den Kronkorken funktioniert...
...hier ein kurze Beschreibung...
...es wird ein schönes Papier ausgesucht...
...dort werden 2,5cm große Kreise ausgeschnitten (am besten mit einem Stanzer oder einer Stanzmaschine)...
...Stempel drauf...
...den Rand vom Papier ebenfalls etwas schwärzen...
...die Kronkorken werden mit einer Zange bearbeitet...
...der Rand wird umgebogen...
...das Gummizeug wird rausgepiddelt...
...dann wird der bearbeitete Papierkreis eingeklebt...
...durchsichtiges Embossingpulver drauf...
...gut verteilen...
...in einer Pfanne erwärmen, bis das Pulver sich verflüssigt...
...abkühlen lassen und fertig... :)

...das sind Thilde ihre fertigen Karten...

...genau wie diese hier...

...Ullas Werke...

...und meine...

...ebenso wie die...

...Rufus war beleidigt ;)...

...Moony guckte skeptisch...

...keine Sorge, die beiden sind nicht zu kurz gekommen...

...Thilde zeigte uns ihre gestrickten Handstulpen...
...die waren aber noch nicht ganz fertig...
...Ulla musste als Handmodell herhalten...

...Thilde hatte für Ulla und mich noch ein paar kleine Küchlein gezaubert...
...die sind aber nur für Dekozwecke gedacht und nicht zum Verzehr...
...die wären zu hart um sie zu verspeisen...
...süß oder?...

...und damit wären wir auch schon wieder am Ende engekommen...
...Ihr hat es geschafft... :)

...Ganz lieb möchte ich an dieser Stelle noch Aurora...eine Freundin von Ulla grüßen (unbekannterweise)...aber ich weiß, dass sie hier auch mitliest... :)
...euch allen wünsche ich eine besinnliche Vorweihnachtszeit...

Ganz liebe Grüße
eure Janine